Küchenwagen – der Wunsch nach einer mobilen Küche

veröffentlicht am 1. Oktober 2017 von

Vorteile des Küchenwagens

Ein schöner Küchenwagen ist ein perfekter Allrounder und eine gute praktische Hilfe für die Küche. Ein Küchenwagen besitzt Schubladen für Geschirr und Besteck, fungiert oben als Tisch und besitzt darüber hinaus weitere Arbeits- und Abstellflächen auf verschiedenen Höhen.

Durch seine Fähigkeit der Mobilität hast du durch den Küchenwagen die Möglichkeit, ihn durch die Küche und je nach Beschaffenheit der Böden in deiner Wohnung durch verschiedene Zimmer zu rollen. Dadurch werden die Arbeitsschritte in der Küche erleichtert.

So kannst du z. B. direkt deinen Müll beim Kochen entsorgen ohne jedes Mal extra zum Mülleimer laufen zu müssen. Da der Küchenrollwagen für die Arbeit in der Küche entwickelt wurde, bieten zahlreiche Modelle auch nützliche Zusatzfunktionen wie ein herausnehmbares Schneidebrett an.

Hier eine große Auswahl an Küchenwagen

 

Küchenwagen - das kleine schmale Regal in der Küche

Jetzt bei Amazon anschauen

 

Materialien des Küchenwagens

Sicherlich sind dir ähnliche Wagen aus Krankenhäusern und Kantinen bekannt, die meistens der Funktionalität wegen aus stabilem und leicht auswaschbarem Edelstahl bestehen. Dieses Material ist für eine Privatwohnung meistens nicht erste Wahl, weil es unpersönlich und steril wirkt.

Für den privaten Gebrauch wird von daher meistens Holz bevorzugt, das ebenfalls eine genügende Stabilität aufweist, der Küche einen gemütlichen und naturnahen Ausdruck verleiht und sich optisch gut in die Raumgestaltung einfügt. Natürlich kann der Küchenwagen auch mit Farbe versehen sein, dabei dominiert ein Küchenrollwagen in weiß neben einem Küchenwagen in Naturholz bei den Kundenwünschen.

Es gibt auch Küchenhelfer, die nur aus einem verchromten Gestell bestehen. Diese werden ausschließlich zum Spülen verwendet.

Die Arten von Küchenwagen

Küchenhelfer können sich von der Form und Funktionalität teilweise deutlich voneinander unterscheiden. So werden Küchenwagen nachgefragt, die überwiegend aus Arbeits- bzw. Abstellflächen bestehen, aber auch schmale Regale mit integrierten Drahtkörben, die für das Spülen mit Hand verwendet werden.

Bei anderen Küchenrollwagen wiederum wird ein großer Teil des Platzes als Flaschenhalter genutzt, womit z. B. Gäste schick mit Wein bedient werden können. Andere Küchenwagen besitzen statt der Schubladen auch einen Schrank oder bieten beides an. So hast du auf dem Markt die Möglichkeit, dir deine eigene mobile Küche nach deinen eigenen Bedürfnissen herauszusuchen.

Was ist beim Kauf zu beachten?

Beim Kauf eines Küchenwagens ist zu beachten, dass er optisch zu deiner Küchengestaltung passt und die von dir gewünschten Funktionen erfüllen kann. Das Material sollte hochwertig sein und eine lange Lebensdauer aufweisen. Aus diesem Grund ist das Holz der Buche bei Kunden sehr beliebt, das viele Vorteile aufweist.

Buchenholz ist stabil, robust und langlebig. Der Kunde hat hier eine große Auswahl an Maserung und Farbintensivität. Die Rollen sollten zudem problemlos funktionieren, denn nichts ist störender als ein Wagen, wo beim Rollen Widerstände auftreten.

 


Für diesen Beitrag sind die Kommentare geschlossen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung der Informationen auf unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen